Kindergärten

Schon für die Kleinsten gibt es im Naturgarten viel zu erleben: Gemeinsam Blumen und Kräuter für eine leckere Jause sammeln, Regenwürmer im Kompost entdecken oder im „Streichelgarten“ flauschige Pflanzen finden – bei unseren betreuten Workshops nehmen wir uns Zeit, die Schaugärten mit allen Sinnen zu erforschen!

 

Preise Kindergärten 2020

 

Eintrittspreis pro Kind

kostenlos
Programm „Spiel und Spaß im Naturgarten" pro Kind  € 5,00
Programm „Die Kräuterzwerge“ pro Kind  € 5,50
Programm "Vom Samen zur Pflanze" pro Kind € 5,50
5 Begleitpersonen pro Gruppe kostenlos
jede weitere Begleitperson € 10,50
Führungs-Pauschale für Kleingruppen unter 20 Kindergartenkinder:
Programm „Spiel und Spaß im Naturgarten“
€ 100,00
Führungs-Pauschale für Kleingruppen unter 20 Kindergartenkinder:
Programm „Die Kräuterzwerge“
€ 110,00

 

Spiel und Spass im Naturgarten

Von Regenwurm und Schmetterling. Auch für die kleinsten Gäste gibt es auf der GARTEN TULLN Großes zu entdecken. In unseren Gärten können Tiere und Pflanzen hautnah unter die Lupe genommen werden. Unter fachkundiger Begleitung erleben die Kinder die Gärten mit offenen Augen und allen Sinnen. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz. (1,5 Stunden)

Die Kräuterzwerge

Wie vielseitig Gewürz- und Heilkräuter sowie Blüten sind, lernen wir bei diesem Workshop. Gemeinsam wandern wir durch die Gärten und sammeln Kräuter und Blumen für einen leckeren Imbiss. Wir stärken uns bei einem selbstgemachten Kräuter-Zaubertrank und nehmen ein Kräutergeschenk mit nach Hause. (1,5 Stunden)

Vom Samen zur Pflanze

Wie wird aus einem Samenkörnchen eine grüne Pflanze? Was braucht es, damit wir leckeres Obst und Gemüse ernten können? Gemeinsam klären wir, wie Obst und Gemüse wachsen kann und lernen das 1x1 des Gärtnerns. Die Kinder nehmen ein selbst bepflanztes Töpfchen mit nach Hause.(1,5 Stunden)

Maximale TeilnehmerInnenzahl pro Workshop: 25 Kindergartenkinder